Finden Sie den idealen Job mit

Jobs im Bereich Friseur/in | Kosmetiker/in mit Anstellungsart Vollzeit in Wald im Pinzgau

JOB CHECKER aktivieren
Job Checker aktivieren

Wir informieren Sie per E-Mail über weitere Ergebnisse in folgender Kategorie:

Suche zurücksetzen

Chefkosmetikerin m/w (Saison- oder Ganzjahresstelle, 5- oder 6-Tagewoche)

am 17.10.2017 in Wald im Pinzgau
bei Kröll's Alpenwelt GmbH & Co KG

Erfolg besteht darin, dass man genau die Fähigkeiten hat, die im Moment gefragt sind.Das Alpenwelt Resort ist ein touristischer Betrieb der gehobenen 4 Sterne Kategorie und umfasst neben dem Hotel auch mehrere Restaurants, Bars, Clubs, Catering und

Kosmetiker/In (Jahresstelle, 5- oder 6-Tagewoche)

am 17.10.2017 in Wald im Pinzgau
bei Kröll's Alpenwelt GmbH & Co KG

Erfolg besteht darin, dass man genau die Fähigkeiten hat, die im Moment gefragt sind.Das Alpenwelt Resort ist ein touristischer Betrieb der gehobenen 4 Sterne Kategorie und umfasst neben dem Hotel auch mehrere Restaurants, Bars, Clubs, Catering und

JOB CHECKER AKTIVIEREN

... und wir informieren Sie per E-Mail über neue Jobs dieser Kategorie!

AKTIVIEREN
SUCHE VERFEINERN
Gewünschtes Kästchen markieren und darunterliegenden Such-Button anklicken:
Tätigkeitsbereich
  • Handwerk | Facharbeit | Herstellung
    • Friseur/in | Kosmetiker/in (2)
Tätigkeitsbereich suchen
Wissens­wertes
Termine für Ihre Karriere. Messen Sie sich!

Um die Karriereleiter zu erklimmen, ist es oftmals wichtig, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein.
Karrieremessen sind die ideale Plattform, um seinen eigenen Marktwert auszutesten, potenzielle Arbeitgeber kennenzulernen und einen Einblick in die Arbeitsmarktsituation zu gewinnen.

Welche Messen und Veranstaltungen Ihrer Karriere dienlich sein könnten, haben wir für Sie in dieser Rubrik aufgelistet.

Karriere­pla­nung & Per­spektiven
Soft Skills als Schlüsselqualifikation

Nicht nur fachliche Kompetenz ist heutzutage gefragt, sondern auch sogenannte »Soft Skills«. Aktuelle Studien besagen, dass beruflicher Erfolg »nur« zu 50 Prozent von Fachwissen abhängt. Die zweite Hälfte der Erfolgsfaktoren setzt sich aus ebendiesen »Soft Skills« zusammen.

Was sich dahinter verbirgt und wie Sie diese Fähigkeiten weiterbringen, erfahren Sie in diesem Artikel.