Finden Sie die perfekte Lehrstelle mit

Lehrstellen zu Herstellung in Österreich

JOB CHECKER aktivieren
Job Checker aktivieren

Wir informieren Sie per E-Mail über weitere Ergebnisse in folgender Kategorie:

Suche zurücksetzen

Derzeit leider keine Treffer

Derzeit können keine aktuellen Jobs zu Ihrer Suche gefunden werden. Bitte versuchen Sie es mit alternativen Begriffen und/oder Regionen!

Sie suchen Ihren Wunscharbeitgeber? Entdecken Sie Top-Arbeitgeber unter Arbeitgeber finden!

Bereits vergebene Lehrstellen

Bereits vergeben

METALLTECHNIKER - MASCHINENBAUTECHNIK (m/w)

am 30.09.2016 in Marchtrenk
bei starlim//sterner - STARLIM Spritzguss GmbH

Die Aufgabe eines Metalltechnikers mit Hauptmodul Maschinenbautechnik ist die Herstellung, Wartung und Reparatur von Maschinen und Maschinenteilen, aber auch von Vorrichtungen zum Positionieren von Werkstücken auf Maschinen. Zeichnungen dienen als Basis für die Herstellung durch Bearbeitungsvorgänge wie Sägen, Bohren, Drehen, Feilen und Fräsen unter Einsatz von programmgesteuerten NC- und CNC- Maschinen.

Bereits vergeben

METALLTECHNIKER / KUNSTSTOFFFORMGEBER (m/w)

am 03.10.2016 in Marchtrenk
bei starlim//sterner - STARLIM Spritzguss GmbH

Diese Lehre vereint zwei Berufe: Die Lehre zum Metalltechniker mit Schwerpunkt Werkzeugbautechnik und die Lehre zum Kunststoffformgeber. Die Aufgabe eines Metalltechnikers mit Hauptmodul Werkzeugbautechnik ist die Herstellung, Wartung und Reparatur von Schnitt-, Stanz- und Spritzgießwerkzeugen sowie Spritzgießformen, aber auch von Vorrichtungen zum Positionieren von Werkstücken auf Maschinen. Zeichnungen dienen als Basis für die Herstellung durch Bearbeitungsvorgänge wie Schneiden, Sägen, Bohren, Drehen, Feilen, Fräsen oder Erodieren, unter Einsatz von programmgesteuerten NC- und CNC- Maschinen.

Bereits vergeben

MECHATRONIKER (m/w)

am 30.09.2016 in Marchtrenk
bei starlim//sterner - STARLIM Spritzguss GmbH

MechatronikerInnen stellen mechatronische Bauteile im Geräte-, Maschinen- und Anlagebau her. Dabei bauen sie mechanische, elektrisch/elektronische, pneumatisch/hydraulische und informationstechnische Komponenten zu mechatronischen Systemen zusammen. Sie montieren die hergestellten Komponenten und Anlagenteile, nehmen die Anlagen in Betrieb und bedienen sie. MechatronikerInnen arbeiten gemeinsam mit ihren KollegInnen sowie mit weiteren Fachkräften aus den Bereichen Elektrotechnik, Elektronik und Maschinenbau in Fertigungs- und Produktionshallen. Bei Montagen arbeiten sie an wechselnden Arbeitsorten direkt bei ihren Kunden.

Bereits vergeben

2 Lehrlinge Kunststofftechnik (m/w)

am 15.05.2015 in Bad Hall
bei Oswald Kienbacher GmbH

Wir produzieren und montieren Kunststoff-Teile für die Fahrzeugindustrie und suchen für September 2015: 2 Lehrlinge für die Kunstofftechnik (m/w). Junge Menschen sind die Säulen des Unternehmens von morgen! Seit Gründung des Unternehmens achten wir besonders auf eine gute Lehrlingsausbildung. In einem Beruf der die besten Zukunftschancen hat, werden im Herbst wieder zwei Lehrlinge mit ihrer Ausbildung bei uns starten. Ihre Qualifikation: Positiver Pflichtschulabschluss oder ein vorzeitiger Schulabbruch einer höheren technischen Lehranstalt, handwerkliches Geschick, usw.

JOB CHECKER AKTIVIEREN

... und wir informieren Sie per E-Mail über neue Lehrstellen dieser Kategorie!

AKTIVIEREN
Karriere­pla­nung & Per­spektiven
Welcher Beruf passt zu Ihnen?

Im Jobdschungel ist es gar nicht so einfach, herauszufinden, was man zukünftig gerne machen würde und welcher Beruf zu einem passt.

Gerade am Beginn des Berufslebens weiß man noch nicht so genau, was auf einen zukommt und welche Möglichkeiten es überhaupt gibt.

Hier finden Sie einige hilfreiche Links, die Sie dabei unterstützen!

Lehre & Leben
Wissenswertes zur Lehre

Wenn die Pflichtschule erfolgreich absolviert wurde, stehen einem jungen Menschen viele Wege offen. Eine Möglichkeit der Berufsausbildung ist die Lehre.

Die Lehre wird in Österreich in einem dualen System absolviert: in einem Lehrbetrieb (= Praxis) und in der Berufsschule (= Theorie).

Erfahren Sie hier mehr Wissenswertes zu diesem Ausbildungsweg!