Starten Sie Ihre Karriere mit

Wir suchen SIE!

Auszeichnung für Bartenbach bei »eAward 2017«

2017-03-01

Ende Februar erhielt die Bartenbach GmbH gemeinsam mit den Partnern Zumtobel Lighting und Universität Innsbruck eine Auszeichnung beim Wirtschaftspreis »eAward 2017«. In der Kategorie „Industrie und Gewerbe“ wurde das Projekt „DALEC – Lichttechnisches und thermisches Gebäudeauswertetool“ gewürdigt.

Die Information über den Energiebedarf eines Gebäudes ist für die wirtschaftliche Planung wichtig – noch bevor ein Bau startet. In diesem Forschungsprojekt wird eine Analyse für ganzheitliche Lichtplanung entwickelt. Sie berücksichtigt Einflussfaktoren wie Tageslicht und Kunstlicht. Die Auswirkung auf Heiz- und Kühlbedarf kann bereits in frühen Entwurfsphasen unkompliziert berechnet werden. Diese Möglichkeiten sind ein Novum. Die Jury würdigte , weil es ganzheitliche Planung vereinfacht und weil bisher kein vergleichbares Tool am Markt verfügbar ist.

Der eAward ist einer der größten IT-Wirtschaftspreise in Österreich. Er findet seit 2005 jährlich statt und zeichnet wirtschaftliche, kundenfreundliche und innovative IT-Projekte aus Österreich aus.

Foto: v.l.n.r.: Oliver Ebert (Zumtobel Lighting GmbH), David Geisler-Moroder (Bartenbach GmbH), Matthias Werner (Universität Innsbruck), Martin Szelgrad (Report Verlag)


Dateien:

Über dieses Unternehmen

Bartenbach Lichtlabor GmbH

Rinner Straße 14
6071 Aldrans

2 Jobangebote

Über diesen Job

Auszeichnung für Bartenbach bei »eAward 2017«

in
Österreich

Aktualität
19.06.2017

Tätigkeitsbereich
Gastronomie | Kellner/in | Servicekraft

Anstellungsart
Vollzeit

Positionsebene
Mitarbeiter | Angestellter

Weiterempfehlen

1 Job

Auszeichnung für Bartenbach bei »eAward 2017«

bei Bartenbach Lichtlabor GmbH


* Pflichtfelder

Loading...

Ähnliche Jobs

Das könnte Sie interessieren