Starten Sie Ihre Karriere mit

Wir suchen SIE!

Planstelle in der Modellfunktion


Amt der Tiroler Landesregierung


Organisation und Personal


Magdalena Ofer
|||
Telefon 0512/508-2136
Fax 0512/508-742225
organisation.personal@tirol.gv.at




Amt der Tiroler Landesregierung - Abteilung Bodenordnung;
Ausschreibung einer Planstelle der
Modellfunktion Technisch-Naturwissenschaftliche Spezial-Sachbearbeitung 1
Geschäftszahl - bei Antworten bitte angeben
OrgP-70-2022/147-5
Innsbruck, 09.05.2022


Beim Amt der Tiroler Landesregierung, in der Abteilung Bodenordnung ist mit Wirksamkeit August 2022 eine
Planstelle in der Modellfunktion

Technisch-Naturwissenschaftliche Spezial-Sachbearbeitung 1

als Karenzvertretung zu besetzen. Das Beschäftigungsausmaß beträgt 40 Wochenstunden. Der Dienstort
ist Innsbruck, das Einsatzgebiet ist das gesamte Bundesland Tirol. Das Mindestentgelt beträgt im
Besoldungssystem-Neu derzeit monatlich € 2.296,10 brutto. Es darf darauf hingewiesen werden, dass sich
bei Vorliegen einer zweckdienlich und bedeutsamen Berufserfahrung das Mindestentgelt allenfalls
entsprechend erhöhen kann.


Der Aufgabenbereich umfasst:

* Durchführung von agrar- und vermessungstechnischen Feldarbeiten

* Erstellung von diversen Plänen, Tabellen und Verzeichnissen

* Eingabe und Wartung von Daten in bestehende Datenbanken

* Durchführung von Erhebungsarbeiten (Grundbuch, Vermessungsamt, usw.)



Von den Bewerberinnen und Bewerbern werden folgende Voraussetzungen erwartet:

* Abgeschlossene Lehre als Vermessungstechnikerin oder Vermessungstechniker, Abschluss einer
landwirtschaftlichen Fachschule oder vergleichbare technische Ausbildung

* Einschlägige Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Vermessung/TIRIS
* Praktisches Verständnis für den Landwirtschaftlichen Bereich

* Gute Kenntnisse im Bereich MS-Office

Eduard-Wallnöfer-Platz 3, 6020 Innsbruck, Österreich | https://www.tirol.gv.at/organisation-personal
Informationen zum rechtswirksamen Einbringen und Datenschutz unter https://www.tirol.gv.at/information




- 2 -

* Bereitschaft zum Leisten von Außendiensten (auch außerhalb der regulären Dienstzeiten)

* Soziale Kompetenz, Teamfähigkeit, Verlässlichkeit, Flexibilität und Belastbarkeit

* Selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise

* Fähigkeit zur Organisation, Koordination

* Führerschein der Gruppe B



Bewerbungen sind spätestens bis 24. Mai 2022 an die Abteilung Organisation und Personal, wenn
möglich per E-Mail an bewerbungen@tirol.gv.at oder sonst postalisch unter Abteilung Organisation und
Personal, Eduard-Wallnöfer-Platz 3, 6020 Innsbruck, unter Angabe der Aktenzahl OrgP-70-2022/147-5, zu
richten.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Vorstand der Abteilung Bodenordnung, Herr Hofrat DI Nikolaus Juen,
erreichbar unter der Telefonnummer 0512/508-3800, gerne zur Verfügung.

Gemäß § 7 des Landes-Gleichbehandlungsgesetzes 2005 werden insbesondere Frauen eingeladen, sich
zu bewerben.




Für die Landesregierung:

MMag. Dr. Stephan Wiener, LL.M.

Über dieses Unternehmen

p.a. DVT - Daten-Verarbeitung-Tirol GmbH

Eduard-Wallnöfer-Platz
6020 Innsbruck

13 Jobangebote

Über diesen Job

Planstelle in der Modellfunktion

in
Innsbruck

Aktualität
12.05.2022

Tätigkeitsbereich
Sachbearbeitung | Datenerfassung

Anstellungsart
Vollzeit

Positionsebene

Weiterempfehlen

1 Job

Planstelle in der Modellfunktion

bei p.a. DVT - Daten-Verarbeitung-Tirol GmbH


* Pflichtfelder

Loading...

Ähnliche Jobs

Das könnte Sie interessieren