Starten Sie Ihre Karriere mit

Wir suchen SIE!

Atmospheric Data Scientist (m/w) - Karenzvertretung

Atmospheric Data Scientist (m/w) - Karenzvertretung

Zahl: 167/21-01

Die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) als teilrechtsfähige Einrichtung des Bundes sucht ab sofort zur Verstärkung ihres Teams in Wien eine/n

Atmospheric Data Scientist (m/w) - Karenzvertretung

in der Abteilung Vorhersagemodelle im Bereich DMM, im Beschäftigungsausmaß von 40 Wochenstunden (Vollzeit) befristet als Karenzvertretung.

Aufgaben:

Die Mitarbeiterin / der Mitarbeiter wird innerhalb der Fachabteilung NWP (Numerical Weather Prediction) Applikationen an der Entwicklung und operationellen Implementierung von Komponenten der Seamless Vorhersage Systemkette und deren Anwendungen aktiv mitwirken und hier insbesondere ihren/seinen Beitrag zur nutzerorientierten Verbesserung von Analysen, Nowcasting und Kurzfristvorhersagen leisten.

Das erwarten wir:
* Universitätsabschluss (oder äquivalentes) in Computer Science, Meteorologie, Physik, Mathematik oder Machine Learning

* Erfahrung im Bereich der atmosphärischen bzw. numerischen Modellierung sowie statistischen Auswertungsmethoden
* Erfahrung in der konzeptionellen Entwicklung, Design und Implementierung von AI und post-processing Methoden
* Sehr gute Programmierkenntnisse und Erfahrung mit Python sowie Code Versionierung
* Erfahrung in der Entwicklung komplexer Codes sowie Kenntnisse paralleler und high-performance Rechnerarchitektur
* Erfahrung in Softwareentwicklung unter Linux/Unix sowie gute Kenntnisse in shell scripting
* Erfahrung in den Programmiersprachen C/C++
* unbeschränkter Zugang zum österreichischen Arbeitsmarkt
* selbstständiges Arbeiten, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit, soziale Kompetenz, Kommunikationsfähigkeit
* Bereitschaft zur Aus- und Weiterbildung
* gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Bereitschaft an Meetings teilzunehmen, Kommunikation mit Nutzern

Schwerpunkt der Tätigkeiten:
* Entwicklung von nutzerorientierten, automatisierten numerischen Kurzfristvorhersagen unter Berücksichtigung moderner Data Science Technologien
* Prozessierung großer Datenmengen, Entwicklung und Implementierung von statistischen post-processing und machine learning Methoden (gitterbasiert und probabilistisch)
* Untersuchung der Anwendbarkeit von Big Data und IoT in Analyse- und Nowcasting
* Entwicklung von nutzerorientierten Spezialprognosen (z.B. für hydrologische Anwendungen oder Erneuerbare Energien)
* Teilnahme an Besprechungen, Konferenzen und Berichtswesen
* Permanente Zusammenarbeit und Kommunikation mit internen und externen Nutzern
* Kooperation mit nationalen und internationalen wissenschaftlichen Partnern (z.B. Wetterdienste, Universitäten)

Entlohnung:

Die Entlohnung orientiert sich am Gehaltsschema für Vertragsbedienstete des Bundes mit der Einstufung v1/1. Die Entlohnung ist abhängig von der Qualifikation und erhöht sich auf Basis der gesetzlichen Vorschriften durch anrechenbare Vordienstzeiten. Das Monatsentgelt beträgt gemäß § 71 Abs. 1 VBG bei Einstufung v1/1 mindestens EUR 2.959,50 brutto. Während der Ausbildungsphase ist das Gehalt geringer.

Arbeitsort:

1190 Wien, Hohe Warte 38

Beginn des Dienstverhältnisses:

ab sofort

Beschäftigungsausmaß:

Anstellung mit 40 Wochenstunden im Rahmen der Teilrechtsfähigkeit

Anstellungsdauer:

Das Arbeitsverhältnis wird befristet auf die Dauer der Abwesenheit einer Mitarbeiterin/eines Mitarbeiters im Rahmen der Teilrechtsfähigkeit eingegangen; der erste Monat des Dienstverhältnisses gilt als Probezeit.

Bewerbung:

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis einschließlich 07.03.2021 (Eingangsdatum) per E-Mail an:

Frau Andrea Ehrlich und an die Direktion der ZAMG.

Fügen Sie Ihrer Bewerbung bitte folgende Unterlagen bei:
* Lebenslauf mit Foto
* Motivationsschreiben
* relevante Zeugnisse, Referenzen und Nachweise.

Die Einladung zu einem Gespräch wird Ihnen per E-Mail mitgeteilt. Es wird darauf hingewiesen, dass für etwaige anlässlich Ihrer Bewerbung entstehende Aufwendungen, wie beispielsweise Fahrtkosten, keine Kosten übernommen werden können.

Es wird darauf aufmerksam gemacht, dass Sie mit Ihrer Bewerbung der Verarbeitung Ihrer personen­bezogenen Daten ausdrücklich zustimmen.

Die ZAMG ist bestrebt den Frauenanteil zu erhöhen; daher werden Frauen besonders ermutigt, sich für diese Stelle zu bewerben.
Abteilung Email Telefon
Direktion +43(0)1 36026 2003
Ansprechperson Abteilung Email Telefon
EHRLICH Andrea Mag. Vorhersagemodelle +43(0)1 36026 2315

Über dieses Unternehmen

FH Campus Wien

Bürgerspitalgasse
1060 Wien

51 Jobangebote

Über diesen Job

Atmospheric Data Scientist (m/w) - Karenzvertretung

in
Wien

Aktualität
19.02.2021

Tätigkeitsbereich
Technik | Ingenieurwesen

Anstellungsart
Vollzeit

Positionsebene

Weiterempfehlen

1 Job

Atmospheric Data Scientist (m/w) - Karenzvertretung

bei FH Campus Wien


* Pflichtfelder

Loading...

Ähnliche Jobs

Das könnte Sie interessieren