Starten Sie Ihre Karriere mit

Wir suchen SIE!

Engineering End of Line (EOL) Koordinator für elektrifizierte Antriebssysteme (m/w/d)

Jetzt bewerben »
* Bewerbung starten mit LinkedIn
* Jetzt bewerben
Bitte warten...

Engineering End of Line (EOL) Koordinator für elektrifizierte Antriebssysteme (m/w/d)

Jobnummer: 15187
Gruppe: Magna Powertrain
Division: E-Drive
Art der Beschäftigung: Festanstellung
Standort:

Lannach, Styria, AT

Gruppenbeschreibung

Weltklasse-Antriebssysteme für die Mobilität von morgen. Daran arbeiten wir bei Magna Powertrain mit Begeisterung. Als ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum in Design, Entwicklung, Prüfung und Herstellung von komplexen Antriebsstrang- und Getriebesystemen. Unser Name steht für Qualität, Umweltbewusstsein und Sicherheit. Unser Herz schlägt für Innovationen. Passt das zu Ihnen? Kommen Sie zu Magna Powertrain, um mit uns die Grenzen Ihrer Vorstellungskraft zu sprengen und die Zukunft der Mobilität zu gestalten.

Das erwartet Sie

Wir entwickeln die nächste Generation von elektrischen Antriebsystemen für Elektro- und Hybridfahrzeuge. In der Rolle des Engineering End-of-Line (EOL) Koordinators (m/w) sind Sie die Hauptansprechperson innerhalb der Produktentwicklung in Richtung Produktionsplanung. Gemeinsam mit einem crossfunktionalen Expertenteam erstellen Sie das EOL-Testing Konzept und unterstützen bei der Klärung von technischen Detailfragen. Unter anderem haben Sie folgende Aufgaben:
* Zusammenfassung von System- und Kundenanforderungen aus Sicht der Produktentwicklung an das EOL Konzept, sowie die technische Abstimmung dieses mit Kunden und Lieferanten
* Unterstützung der Produktionsplanung bei der Lieferantenauswahl, sowie Betreuung der Umsetzung und Inbetriebnahme
* Fachliche Leitung eines Experten-Teams zur Erstellung von u.a.:
- System-Beschreibungen wie z.B. Schnittstellendefinition und Betriebsanleitung
- Freigabekatalog für die Inbetriebnahme aus Sicht der Produktentwicklung
* Synergie-Förderung zwischen Produktion und Produktentwicklung mit Hilfe von Stärkung des Wissenstransfers, Lessons Learned Sessions und Prozess- und Dokumentations-Standardisierung

Das bringen Sie mit

* Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium der Mechatronik, Maschinenbau, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
* Erfahrung im Bereich der elektrifizierter Antriebsstrangsystemen von Vorteil
* Erste Kenntnisse im Bereich der Produktionsplanung, Verifikation oder Prototyping von elektrifizierten Antriebssystemen, E-Motor oder Inverter wünschenswert
* Sicheres Auftreten und Durchsetzungsstärke im Umgang mit Kunden, Lieferanten, sowie internen und externen Entwicklungspartnern
* Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch

Das bieten wir

Benefits:
Als international tätiges Unternehmen bieten wir Ihnen neben spannenden Aufgaben, flexiblen Arbeitszeitmodellen (Gleitzeit/Home Office) und einem umfangreichen Weiterbildungsangebot attraktive Zusatzleistungen, wie ein vielfältiges Sport- und Gesundheitsprogramm, zahlreiche Vergünstigungen bei Partnerunternehmen (beispielsweise im Bereich Auto, Technik, Reisen, Mode, Freizeit, Sport, Medien, Tickets und Wohnen) sowie das Magna Gewinnbeteiligungsprogramm. Darüber hinaus bieten wir eine strukturierte Einschulung (inkl. Onboarding Veranstaltung und Unterstützung durch ein Patensystem) und regelmäßige Team- und Firmenevents.

Entgelt:
Neben all den bereits genannten Benefits ist es uns wichtig, ein faires und attraktives Vergütungspaket anzubieten. Das Bruttomonatsgehalt für 38,5 Stunden nach dem Kollektivvertrag der Fahrzeugindustrie beträgt für diese Position mindestens € 3.439,42 (14 x p.a.). Eine Überzahlung ist jedoch aufgrund von entsprechenden Erfahrungen und Qualifikationen gelebte Praxis.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann werden Sie Teil unseres Teams! Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (magnacareers.com).

Weitere Informationen

Ansprechpartnerin für diese Position:
Bianca Winkler
Tel.: +43 664 / 80444 - 3947
Magna Powertrain GmbH & Co KG

08--Engineering F--Permanent/Regular

Jetzt bewerben »
* Bewerbung starten mit LinkedIn
* Jetzt bewerben
Bitte warten...

Über dieses Unternehmen

MAGNA Powertrain GmbH & Co KG

Industriestraße 35
8502 Lannach

33 Jobangebote

Über diesen Job

Engineering End of Line (EOL) Koordinator für elektrifizierte Antriebssysteme (m/w/d)

in
Lannach

Aktualität
16.02.2021

Tätigkeitsbereich
Elektrotechnik | Automation

Anstellungsart
Vollzeit

Positionsebene

Weiterempfehlen

1 Job

Engineering End of Line (EOL) Koordinator für elektrifizierte Antriebssysteme (m/w/d)

bei MAGNA Powertrain GmbH & Co KG


* Pflichtfelder

Loading...

Ähnliche Jobs

Das könnte Sie interessieren