Starten Sie Ihre Karriere mit

Wir suchen SIE!

BewerberIn

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Damit wir unsere Fahrgäste auch morgen sicher, pünktlich und vor allem umweltfreundlich ans Ziel bringen. Wir, das sind 2.800 Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Personenverkehr AG.

Ihr Job
* Als Senior Requirement Engineer sind Sie ein/e erfahrene/r IT-SpezialistIn, dessen/deren Aufgabe darin besteht, ein gemeinsames Verständnis über ein zu entwickelndes (oder anzuschaffendes) System zwischen Auftragnehmer und Auftraggeber zu erreichen.
* Sie decken den gesamten Requirements-Engineering Lifecycle (Erheben, Dokumentieren, Prüfen/Qualitätssichern, Managen von Anforderungen) vollinhaltlich ab und sind für die inhaltliche/fachliche Konzeption komplexer IT-Lösungen verantwortlich.
* Dabei begleiten und verantworten Sie Umsetzungsthemen von der ersten Grobanalyse bis hin zur Analyse von Fehlern aus der Produktion.
* Sie sind in einer skalierten agilen Softwareumsetzungsorganisation in agilen Entwicklungsteams tätig und decken entwicklungsnahe, teaminterne Detail-Analysetätigkeiten genauso versiert ab, wie teamübergreifende Analysen und Konzepttätigkeiten (z.B. Themenkonzeption, Epic-Analyse, User-Story-Erstellung, Entwicklungstasks, fachliche Begleitung der Entwicklungstätigkeiten, Dokumentation).
* Ihre technischen Kompetenzen ermöglichen Ihnen vielfältige und abwechslungsreiche Aufgaben im Team und teamübergreifend wahrzunehmen (u.a. Unterstützung der TesterInnen bei Defect-Analysen, inhaltliche Rückfragen in der Entwicklung uvm.).
* Sie arbeiten sich rasch in komplexe fachliche und/oder technische Sachverhalte ein und bauen zielgerichtet Fachwissen bis hin zu einer Themenführerschaft auf.
* Sie wirken bei Backlog-Priorisierungsaufgaben und dem Scopemanagement genauso mit wie bei der Erstellung von Aufwandsschätzungen.

Ihr Profil

* Sie weisen ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Uni/FH, vorzugsweise Informatik, Wirtschaftsinformatik) vor oder verfügen über eine abgeschlossene Matura (vorzugsweise HTL mit Schwerpunkt Informationstechnologie) plus mehrjährige einschlägige Berufserfahrung.
* Sie weisen mehrjährige Erfahrung in der Analyse von umfangreichen, komplexen IT-Systemen und ein tiefgreifendes Verständnis für technische bzw. fachliche Prozesse und Zusammenhänge vor.
* Sie verfügen über hervorragende Kenntnisse im Umgang mit Werkzeugen zur Visualisierung und Dokumentation von Softwareanforderungen (UML, Jira/Confluence, office-Produkte, Enterprise Architect und dergleichen).
* Sie besitzen die Fähigkeit, komplexe technische Zusammenhänge einfach darzustellen, zu visualisieren und zu vermitteln.
* Hervorragende analytische Fähigkeiten sowie Moderations- und Präsentationsfähigkeiten und hohe Organisations- und Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift sind selbstverständlich für Sie.
* Ausgeprägte Social-Skills, insbesondere im Umgang mit Stakeholdern (Management, Fachbereiche, technische MitarbeiterInnen) zeichnen Sie aus.
* Sie verfügen über Kenntnisse und praktische Erfahrungen in agilen Software-Entwicklungsprozessen und in der Arbeit in agilen Software-Umsetzungsteams.
* Grundkenntnisse in der Softwareentwicklung und dem User-Interface Design sind von Vorteil.
* Idealerweise verfügen Sie über Vorkenntnisse zu Multi-Kanal Vertriebssystemen oder vergleichbare Systemlandschaften.

Unser Angebot

* Wir bieten ein internationales Konzernumfeld mit laufenden Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
* Für die Funktion "Senior Spezialist/in IT Business Analyse" ist (laut Kollektivvertrag
Eisenbahnunternehmen) ein Mindestentgelt von € 42.013,58 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf. Als interne/r BewerberIn fügen Sie bitte idealerweise auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Mecid Cinar, 0664/6175830. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.
1/26/2021
Requirements Engineer für agile Software-Entwicklung (m/w/d)

Über dieses Unternehmen

ÖBB-Personenverkehr AG

Am Hauptbahnhof 2
1100 Wien

47 Jobangebote

Über diesen Job

BewerberIn

in
10. Bezirk / Favoriten

Aktualität
11.02.2021

Tätigkeitsbereich
Technik | Ingenieurwesen

Anstellungsart
Vollzeit

Positionsebene

Weiterempfehlen

1 Job

BewerberIn

bei ÖBB-Personenverkehr AG


* Pflichtfelder

Loading...

Ähnliche Jobs

Das könnte Sie interessieren