Finden Sie den idealen Job mit

Jobs zu Behindertenarbeit in Oberösterreich

JOB CHECKER aktivieren
Job Checker aktivieren

Wir informieren Sie per E-Mail über weitere Ergebnisse in folgender Kategorie:

Suche zurücksetzen

FachsozialbetreuerIn für Behindertenarbeit oder Behindertenbegleitung (Mobile Begleitung)

am 30.11.2016 in Wels
bei Volkshilfe Oberösterreich

Die Volkshilfe lebensART sucht für die Mobile Begleitung im Raum Wels, Wels-Land und Vöcklabruck ab sofort eine FachsozialbetreuerIn für Behindertenarbeit oder Behindertenbegleitung, 20 Stunden/Woche. Ihr Aufgabenbereich: Begleitung, Pflege und

FachsozialbetreuerIn (BA, AA) - BehindertenbetreuerIn für die Werkstatt St. Christophen, Teilzeit, 3051

am 28.11.2016 in Hallstatt
bei Caritas der Diözese Graz-Seckau

FachsozialbetreuerIn (BA, AA) - BehindertenbetreuerIn für die Werkstatt St. Christophen Region: Niederösterreich West Arbeitsbereich: Menschen mit Behinderungen Ausmaß: Teilzeit Die Caritas der Diözese St. Pölten sucht für die Werkstatt für

FachsozialbetreuerIn für Behindertenarbeit, Behindertenbegleitung oder Altenarbeit (Wohnverbund)

am 28.11.2016 in Perg
bei Volkshilfe Oberösterreich

Die Volkshilfe lebensART sucht ab Jänner 2017 für den Wohnverbund für Menschen mit Beeinträchtigung in Perg eine FachsozialbetreuerIn für Behindertenarbeit, Behindertenbegleitung oder Altenarbeit, 30 Std./Woche (befristet als Karenzvertretung).

JOB CHECKER AKTIVIEREN

... und wir informieren Sie per E-Mail über neue Jobs dieser Kategorie!

AKTIVIEREN
SUCHE VERFEINERN
Gewünschtes Kästchen markieren und darunterliegenden Such-Button anklicken:
Wissens­wertes
Was bedeutet eigentlich ...

Von Assessment-Center über Human Resources Management und Sabbatical bis hin zu Volontariat ...

In unserem praktischen Glossar zu zahlreichen ausgewählten Schlagwörtern aus den Gebieten Arbeit, Karriere, (Weiter-)Bildung und vielem mehr finden Sie hilfreiche Erklärungen.

Viel Spaß beim Durchsurfen ...

Arbeit & Leben
Entspannter durch den Arbeitsalltag

Damit der Arbeitstag nicht zum Dauerlauf wird, sollte man sich bewusst Pausen gönnen und ein paar einfache Regeln beachten.

Im Folgenden haben wir für Sie ein paar Tipps zusammengetragen, die Ihnen helfen, entspannt durch den Arbeitsalltag zu kommen.

Probieren Sie es einfach aus – wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Umsetzung!