Starten Sie Ihre Karriere mit

Wir suchen SIE!

Datenqualitäts-ManagerIn

Data Governance Office und Datenqualitätsmanagement

Dienstort: Linz

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Unterstützung bei der Einführung von Data Governance Strukturen und Erstellung einer Grobstruktur für das fachliche Datenqualitätsmanagement 
  • Verfassen von Richtlinien, Konzeption und Dokumentation der verbindlichen Data Governance Organisation und ihrer Aufgaben, sowie der Data Governance Grundlagen für die Raiffeisenlandesbank OÖ 
  • Mitarbeit bei der Definition von Prozessen zur Erstellung und Umsetzung von fachlichen Datenqualitätsanforderungen und der Datenqualitäts-Management-Richtlinie 
  • Unterstützung der Rollen (z.B. Data Stewards) im Verstehen und Benutzen des fachlichen Datenmanagements und der Datenqualitätsanforderungen 
  • Unterstützung von Business Intelligence-Projekten zur Einhaltung der Data Governance und zur Nutzung des fachlichen Datenqualitätsmanagements  
  • Planung, Durchführung und Dokumentation von regelmäßigen Abstimmungen im Team 
  • Betreuung diverser Gremien und Vor- und Nachbereitung von Präsentationen 

Ihre Qualifikationen

  • Bankfachliches Wissen
  • Idealerweise Erfahrungen mit Datenbanken insbesondere Data Warehouse und Kenntnisse im Datenmanagement im Besonderen Data Governance und Datenqualitätsmanagement
  • Abgeschlossenes Studium derInformatik von Vorteil
  • Eigenverantwortliches und strukturiertes Arbeiten
  • Teamfähigkeit sowie hohe Motivation
  • Sehr gute analytische Kompetenz
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit und Genauigkeit

Unser Angebot

  • Sehr guteAus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Einstieg in ein renommiertes Unternehmensumfeld
Sie erhalten ein sehr attraktives Vergütungspaket, welches Ihrer Qualifikation und Erfahrung entspricht. Aus gesetzlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass wir für diese Position ein kollektivvertragliches Mindestjahresgehalt ab EUR 32.249,12 brutto (inkl. Sonderzahlungen) sowie eine marktkonforme Überzahlung und attraktive Sozialleistungen bieten.
Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich .
Die zuständige Ansprechpartnerin, Claudia Strauß, MA, Tel.:+43 732 6596 27714, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Benefits

Datenqualitäts-ManagerIn

Data Governance Office und Datenqualitätsmanagement

Dienstort: Linz

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Unterstützung bei der Einführung von Data Governance Strukturen und Erstellung einer Grobstruktur für das fachliche Datenqualitätsmanagement 
  • Verfassen von Richtlinien, Konzeption und Dokumentation der verbindlichen Data Governance Organisation und ihrer Aufgaben, sowie der Data Governance Grundlagen für die Raiffeisenlandesbank OÖ 
  • Mitarbeit bei der Definition von Prozessen zur Erstellung und Umsetzung von fachlichen Datenqualitätsanforderungen und der Datenqualitäts-Management-Richtlinie 
  • Unterstützung der Rollen (z.B. Data Stewards) im Verstehen und Benutzen des fachlichen Datenmanagements und der Datenqualitätsanforderungen 
  • Unterstützung von Business Intelligence-Projekten zur Einhaltung der Data Governance und zur Nutzung des fachlichen Datenqualitätsmanagements  
  • Planung, Durchführung und Dokumentation von regelmäßigen Abstimmungen im Team 
  • Betreuung diverser Gremien und Vor- und Nachbereitung von Präsentationen 

Ihre Qualifikationen

  • Bankfachliches Wissen
  • Idealerweise Erfahrungen mit Datenbanken insbesondere Data Warehouse und Kenntnisse im Datenmanagement im Besonderen Data Governance und Datenqualitätsmanagement
  • Abgeschlossenes Studium derInformatik von Vorteil
  • Eigenverantwortliches und strukturiertes Arbeiten
  • Teamfähigkeit sowie hohe Motivation
  • Sehr gute analytische Kompetenz
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit und Genauigkeit

Unser Angebot

  • Sehr guteAus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Einstieg in ein renommiertes Unternehmensumfeld
Sie erhalten ein sehr attraktives Vergütungspaket, welches Ihrer Qualifikation und Erfahrung entspricht. Aus gesetzlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass wir für diese Position ein kollektivvertragliches Mindestjahresgehalt ab EUR 32.249,12 brutto (inkl. Sonderzahlungen) sowie eine marktkonforme Überzahlung und attraktive Sozialleistungen bieten.
Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich .
Die zuständige Ansprechpartnerin, Claudia Strauß, MA, Tel.:+43 732 6596 27714, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Benefits

Über dieses Unternehmen

Raiffeisenlandesbank Oberösterreich Aktiengesellschaft

Europaplatz 1a
4020 Linz

65 Jobangebote

Über diesen Job

Datenqualitäts-ManagerIn

in
Linz

Aktualität
06.12.2016

Tätigkeitsbereich
Qualitätsmanagement | Qualitätssicherung

Anstellungsart
Vollzeit

Positionsebene
Mitarbeiter | Angestellter

Weiterempfehlen

1 Job

Datenqualitäts-ManagerIn

bei Raiffeisenlandesbank Oberösterreich Aktiengesellschaft


* Pflichtfelder

Loading...

Ähnliche Jobs

Das könnte Sie interessieren