Starten Sie Ihre Karriere mit

Wir suchen SIE!

Tiroler Innovationspreis 2016 bei Bartenbach verliehen

2016-10-11

Die Bartenbach Lichtwelt und der Künstliche Himmel der Firma Bartenbach dienten als Kulisse für die Verleihung des „Tiroler Innovationspreises 2016“ durch die Wirtschaftskammer Tirol und das Land Tirol.

Drei Unternehmen wurden am 10. Oktober mit dem „Tiroler Innovationspreis 2016“ ausgezeichnet. In der Kategorie „Dienstleistungsinnovationen“ ging der Preis an Lo.La Peak Solution GmbH aus Trins. Das alpine Dienstleistungsunternehmen bietet unter anderem mobile Tools zur Lawinenbeurteilung an. Bei „Technische Innovation – Produkte und Verfahren“ überzeugte die Adler Werk Lackfabrik Johann Berghofer GmbH & Co KG mit Hauptsitz in Schwaz. Mit ihrer neuen „SH-Technology“ lassen sich Lackschäden bei Oberflächenverletzungen verhindern. Das beste „Konzept mit Innovationspotenzial“ sah die Jury bei der SL Technology OG aus Innsbruck. Es wurde ein spezielles Lichtsystem entwickelt, das eine optimierte, blendfreie Ausleuchtung im Abblendlichtmodus bis 200 Meter ermöglicht.

Vor der Preisverleihung führten Bartenbach-Mitarbeiter die Besucher durch die Lichtwelt und informierten über Innovationen rund ums Thema Licht. Insgesamt nominierte die Jury neun Tiroler Unternehmen in den drei Kategorien. Der Tiroler Innovationspreis wird seit 1993 in einer Kooperation der Wirtschafskammer mit dem Land Tirol vergeben.


Über dieses Unternehmen

Bartenbach Lichtlabor GmbH

Rinner Straße 14
6071 Aldrans

4 Jobangebote

Über diesen Job

Tiroler Innovationspreis 2016 bei Bartenbach verliehen

in
Österreich

Aktualität
06.12.2016

Tätigkeitsbereich
Gastronomie | Kellner/in | Servicekraft

Anstellungsart
Vollzeit

Positionsebene
Mitarbeiter | Angestellter

Weiterempfehlen

1 Job

Tiroler Innovationspreis 2016 bei Bartenbach verliehen

bei Bartenbach Lichtlabor GmbH


* Pflichtfelder

Loading...

Ähnliche Jobs

Das könnte Sie interessieren