Starten Sie Ihre Karriere mit

Wir suchen SIE!

PädagogIn für die Lernförderung

Die Volkshilfe Flüchtlings- und MigrantInnenbetreuung sucht eine
PädagogIn für die Lernförderung in Freistadt, 4-8 Stunden/Woche (nachmittags).

Ihr Aufgabenbereich:

Ziel der Lernförderung ist es die schulischen Leistungen und die Sprachkenntnisse von SchülerInnen mit nicht-deutscher Muttersprache zu verbessern.
Konkrete Aufgaben dabei sind unter anderem die Unterstützung bei den Hausaufgaben sowie die Förderung der deutschen Sprache durch didaktische Lernspiele.

Wir wünschen uns:

  • Nachweis einer sozial-pädagogischen Ausbildung oder
    • Nachweis einer Unterrichtserfahrung in Lernbegleitung im Ausmaß von mind. 400 UE
    • Nachweis von Fortbildungen in Didaktik, Methode und Soziales Lernen
  • Ausländische Diplome bedürfen einer Nostrifizierung
  • Führerschein Klasse B, möglichst eigener PKW

Wir bieten:

  • Beschäftigung auf Honorarbasis (freier Dienstvertrag): 20 Euro/Stunde

Einsatzstellen:

Volksschule Grünbach bei Freistadt, Volksschule Rainbach

Bewerbungsfrist:

30. September 2016

Über dieses Unternehmen

Volkshilfe Oberösterreich

Glimpfingerstraße 48
4020 Linz

5 Jobangebote

Über diesen Job

PädagogIn für die Lernförderung

in
Freistadt

Aktualität
26.09.2016

Tätigkeitsbereich
Sozialpädagogik | Pädagogik

Anstellungsart
Vollzeit

Positionsebene
Mitarbeiter | Angestellter

Weiterempfehlen

1 Job

PädagogIn für die Lernförderung

bei Volkshilfe Oberösterreich


* Pflichtfelder

Loading...

Ähnliche Jobs

Das könnte Sie interessieren