Starten Sie Ihre Karriere mit

Wir suchen SIE!

Biomedizinische Analytikerin bzw. Biomedizinischer Analytiker an der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde

Stellenausschreibung - Biomedizinische Analytikerin bzw. Biomedizinischer Analytiker an der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde

Am Allgemeinen Krankenhaus der Stadt Wien - Medizinischer Universitätscampus gelangt ein Dienstposten im Bereich Neuropädiatrische Funktionsdiagnostik: Ambulanz und Epilepsiemonitoring zur Ausschreibung.

Anstellungsbedingungen

  • Vollbeschäftigt mit 40 Wochenstunden
  • Dienstform: Wiener Arbeitszeitmodell mit unterschiedlichen Dienstformen (Ambulanzbetrieb, Stationsbetrieb, Wochenend-, Sonn- und Feiertagsdienste)
  • Einstufung in K2 entsprechend dem Gehaltsschema der Stadt Wien

Aufgabenbereich (Auszug)

  • Durchführung der neurologischen Funktionsdiagnostik an Kindern und Jugendlichen
  • Diagnostik therapieresistenter Epilepsien an Kindern und Jugendlichen
  • Epilepsiemonitoring, invasives Epilepsiemonitoring
  • EEG, Evozierte Potentiale, Elektrokorticografie
  • Dokumentation aller berufsspezifischen relevanten Daten beziehungsweise Erledigung der für den Bereich definierten Qualitätsmanagement-Tätigkeiten

Anstellungserfordernisse und fachliche Anforderungen

  • Diplom des gehobenen medizinisch-technischen Dienstes gemäß BGBl. 460/1992 MTD-Gesetz in der derzeit gültigen Fassung beziehungsweise die Urkunde über einen an einer fachhochschulischen Einrichtung erfolgreich abgeschlossenen Fachhochschul-Bachelorstudiengang gemäß Fachhochschulstudiengesetz (FHStG), BGBl. 340/1993 Biomedizinische Analytik
  • Bereichsbezogenes Anforderungsprofil:
    • Kommunikationsfähigkeit, Soziale Kompetenz, Teamfähigkeit
    • Fachliche Kompetenz und Lernbereitschaft; Fähigkeit, im eigenen Bereich selbstständig zu planen und zu organisieren, Flexibilität, Fähigkeit zur Prioritätensetzung
    • Belastbarkeit, rasches Auffassungsvermögen, Bereitschaft zu Mehrdienstleistungen im Anlassfall
    • Kontaktfreudigkeit, individuelles Eingehen auf Patientinnen und Patienten sowie Situationen
    • Kooperationsfähigkeit mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern anderer Berufsgruppen
    • Fähigkeit, innerhalb der Rahmenbedingungen selbstständig und verantwortlich Entscheidungen zu treffen
    • Eigenmotivation

Wir bieten Ihnen

  • Verantwortungsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit im Bereich der neurologischen Funktionsdiagnostik
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit und Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams
  • Entlohnung laut K2 Gehaltsschema der Stadt Wien

Bewerbung und Kontakt

Ihre schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf und Foto richten Sie bitte an .

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

  • Regina Scheiber
    Allgemeines Krankenhaus Wien - Medizinischer Universitätscampus
    Ärztliche Direktion, Abteilung für MTDG
  • Telefon: +43 1 40 400 61190

Über dieses Unternehmen

Magistrat der Stadt Wien

Rathaus 1
1082 Wien

19 Jobangebote

Über diesen Job

Biomedizinische Analytikerin bzw. Biomedizinischer Analytiker an der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde

in
Österreich

Aktualität
06.12.2016

Tätigkeitsbereich
Medizintechnik | Zahntechnik

Anstellungsart
Vollzeit

Positionsebene
Mitarbeiter | Angestellter

Weiterempfehlen

1 Job

Biomedizinische Analytikerin bzw. Biomedizinischer Analytiker an der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde

bei Magistrat der Stadt Wien


* Pflichtfelder

Loading...

Ähnliche Jobs

Das könnte Sie interessieren