Starten Sie Ihre Karriere mit

Wir suchen SIE!

MitarbeiterIn Gesamtbanksteuerung - Internes Kontrollsystem- Dokumentation

Dienstort: Linz

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Überwachen des IKS Regelbetriebes
  • Planen, Durchführen und Dokumentieren von Risikoassessments
  • Betreiben der automatisierten Kontrollüberwachung
  • Setzen und Überwachen von Maßnahmen
  • Erstellen von regelmäßigen Risikoberichten
  • Unterstützen des Fachbereiches bei externen Prüfungen
  • Mitwirken an der IKS-Dokumentation und IKS-Standards
  • Analysieren und Überwachen der Risiken und Kontrollen
  • Abhaltung von internen Schulungen zu IKS
  • Erstellung von Berichten und Ad-Hoc Auswertungen
  • Applikationsverantwortung „ADONIS Risiko-Workflows“; „ADONIS Kontroll-Workflows“; „myICS“

Ihre Qualifikationen

  • Erfahrung im IKS Regelbetriebevon Vorteil
  • hohes Verantwortungsbewußtsein
  • Loyalität
  • Hohes Verständnis an analytischen Fragestellungen
  • MS Excel, MS Access
  • Ziel- und Lösungsorientierung

Unser Angebot

Sie erhalten ein sehr attraktives Vergütungspaket, welches Ihrer Qualifikation und Erfahrung entspricht. Aus gesetzlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass wir für diese Position ein kollektivvertragliches Mindestjahresgehalt ab EUR 28.388,80 brutto (inkl. Sonderzahlungen) sowie eine marktkonforme Überzahlung und attraktive Sozialleistungen bieten.
Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich .
Der zuständige Ansprechpartner, Mag. René Angermair, MA, Tel.:+43 732 6596 22544, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Benefits

MitarbeiterIn Gesamtbanksteuerung - Internes Kontrollsystem- Dokumentation

Dienstort: Linz

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Überwachen des IKS Regelbetriebes
  • Planen, Durchführen und Dokumentieren von Risikoassessments
  • Betreiben der automatisierten Kontrollüberwachung
  • Setzen und Überwachen von Maßnahmen
  • Erstellen von regelmäßigen Risikoberichten
  • Unterstützen des Fachbereiches bei externen Prüfungen
  • Mitwirken an der IKS-Dokumentation und IKS-Standards
  • Analysieren und Überwachen der Risiken und Kontrollen
  • Abhaltung von internen Schulungen zu IKS
  • Erstellung von Berichten und Ad-Hoc Auswertungen
  • Applikationsverantwortung „ADONIS Risiko-Workflows“; „ADONIS Kontroll-Workflows“; „myICS“

Ihre Qualifikationen

  • Erfahrung im IKS Regelbetriebevon Vorteil
  • hohes Verantwortungsbewußtsein
  • Loyalität
  • Hohes Verständnis an analytischen Fragestellungen
  • MS Excel, MS Access
  • Ziel- und Lösungsorientierung

Unser Angebot

Sie erhalten ein sehr attraktives Vergütungspaket, welches Ihrer Qualifikation und Erfahrung entspricht. Aus gesetzlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass wir für diese Position ein kollektivvertragliches Mindestjahresgehalt ab EUR 28.388,80 brutto (inkl. Sonderzahlungen) sowie eine marktkonforme Überzahlung und attraktive Sozialleistungen bieten.
Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich .
Der zuständige Ansprechpartner, Mag. René Angermair, MA, Tel.:+43 732 6596 22544, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Benefits

Über dieses Unternehmen

Raiffeisenlandesbank Oberösterreich Aktiengesellschaft

Europaplatz 1a
4020 Linz

36 Jobangebote

Über diesen Job

MitarbeiterIn Gesamtbanksteuerung - Internes Kontrollsystem- Dokumentation

in
Linz

Aktualität
28.11.2016

Tätigkeitsbereich
Buchhalter/in | Rechnungswesen

Anstellungsart
Vollzeit

Positionsebene
Mitarbeiter | Angestellter

Weiterempfehlen

1 Job

MitarbeiterIn Gesamtbanksteuerung - Internes Kontrollsystem- Dokumentation

bei Raiffeisenlandesbank Oberösterreich Aktiengesellschaft


* Pflichtfelder

Loading...

Ähnliche Jobs

Das könnte Sie interessieren